Start » Ratgeber » XXL Kühl- und Gefrierkombinationen
 

XXL Kühl- und Gefrierkombinationen

XXL Kühl- und Gefrierkombinationen – Test Zusammenfassung und Vergleich

XXL Kühl- und GefrierkombinationenSie haben trotz eines großen Kühlschranks immer noch zu wenig Stauraum? Dann ist vielleicht der XXL Kühlschrank ein idealer Alltagsbegleiter für Sie. Eine genaue Grenze zwischen einem Kühlgerät das einfach nur groß ist und einem XXL Gerät gibt es nicht. Am besten ist es jedoch sich nach dem Kühlvolumen zu richten. Viele Großgeräte haben ein Kühlvolumen bis circa 400 l alles was darüber ist kann man gut unter den Sammelbegriff XXL einordnen. Gerade auch die amerikanischen 2-türigen Kühlschränke deren Volumen selten unter 500 Liter Fassungsvermögen liegt kann man hier gut einordnen. Als Kühl und Gefrierkombination ist das die gängigste Variante unter den Großen Riesen.

Die Verschiedenen XXL Modelle mit Gefrierfach

Das wohl beliebteste Modell unter den etablierten Side by Side Küchenriesen ist der 2-türige amerikanische Kühlschrank. Hier gehen die Türen von oben nach unten durch, meist ist links das Gefrierfach und rechts der Kühlbereich, durch die Mittige Teilung sind hier die Fächer doch recht schmal angelegt.

Der French Door Kühlschrank besitzt vier Türen. Zwei für den meist oben gelegenen Kühlraum und zwei für den Gefrierbereich. Die Idee ist hier die Trennung der verschiedenen Lebensmittel, so können zum Beispiel Tierische und Pflanzliche Produkte getrennt gelagert werden. Bei manchen Geräten sind alle vier Bereiche getrennt geregelt und können sowohl kühlen als auch gefrieren.

Eine weitere Variante ist der Gigant unter den Kühlern. Dieser bietet oben zwei Türen im Kühlbereich und unten im Gefrierbereich zwei getrennte Schubladen wobei eine meist für die Lagerung der produzierten Eiswürfel oder auch kleiner Packungen ausgelegt ist, und das andere große fach in drei verschiedene Fächer unterteilt ist.

Außenansicht XXL Kühl- und GefrierkombinationenAlle Varianten haben durchaus ihre Vor- und Nachteile. Ein Vorteil was ihnen alle bieten ist der Platz, und durch das getrennte öffnen und schließen der Bereiche eine geringere Auskühlungsrate, dadurch auch weniger Energieverbrauch. Allerdings ist eine Anschaffung eines XXL Kühlschranks in einem Singlehaushalt absolut Überflüssig. Sie sollten immer genau bedenken ob sie soviel Platz benötigen.

Stromverbrauch

Der Stromverbrauch dieser Kühlschränke liegt natürlich deutlich höher als bei normalen Geräten, daher gilt es hier genau auf die Energieklasse und dem tatsächlichen Verbrauch zu achten da es hier große Unterschiede gibt. Ein durchschnittlicher Side by Side Kühlschrank mit 620 l Fassungsvermögen und der Energieeffizienzklasse A+++ verbraucht circa 355 kWh im Jahr. Dies ist aber immer noch weniger als zwei getrennte Geräte benötigen würden. Auch sind sie perfekte Lösungen in Haushalten die wenig Stellplatz zu bieten haben. IN einem Side by Side Kühlschrank findet Kühlware für einen mindestens 4-köpfigen Haushalt Platz.

Ausstattung – XXL mit Eiswürfelspender

Als besonderes extra bieten diese Kühlschränke meist einen Eiswürfel- oder Wasserspender in der Tür an. Hier gibt es zwei Verschiedene Systeme, mit Wassertank oder Festwasseranschluss. Dies hat natürlich einige vor und Nachteile. Entscheiden Sie sich für ein gerät mit Festwasser Anschluss sie haben sie immer gekühltes teils gefiltertes Wasser und auch Eiswürfel zur Verfügung. Der Kühlschrank benötigt hier ein Anschluss an die Wasserleitung was unter Umständen zu einigen Umbaumaßnahmen führen kann.

Ob sie für diese Technik wirklich Verwendung haben müssen Sie entscheiden. Ein Gerät mit Wassertank muss regelmäßig Aufgefüllt werden. Bietet aber mehr Flexibilität falls sie mal kurzfristig ihre Küche umräumen. Und die Herstellung der Eiswürfel erfolgt nur wenn sie welche benötigen.
Ein getrennter Kühlkreislauf ist bei den gängigsten XXL Geräten ein muss, so das man Kühl und Gefrierraum unabhängig voneinander steuern kann. Einen No Frost und Abtautechnik findet man Serienmäßig, wie auch bei den normalen Kühlschränken nur in den höheren Preiskategorien. Jedoch sind diese im Hinblick auf die Energieeffizienz und Langlebigkeit der Geräte durchaus eine Überlegung wert.

Preis der großer Kühlschränke

Preislich liegen diese Kühlschränke zischen 600 € und 4500 Euro. Hier sollten Sie das Preis- Leistungsverhältnis genau betrachten. Geräte die unter 1000 Euro liegen haben zumeist keine No-Frost oder Abtaufunktion. Des weiteren ist meist auch die Energieeffizienzklasse eine niedrigere. Manchmal auch nur einen Reglerkreis, was bei diesen großen Geräten äußerst unpraktisch ist.

praktisch und funktionalEine gute Performance im unteren Preissegment bietet der Hisense RC. Zurzeit kostet dieser im Onlinehandel 649 Euro. Sein Gesamtfassungsvermögen beträgt 562 Liter, aufgeteilt auf 192 Liter Gefrierraum und 370 Liter Kühlraum. Mit seiner zweitürigen Optik gehört er zu den Klassikern. Die Energieeffizienz dieses Gerätes liegt im A+ Bereich und ist mit einem Verbrauch von 453 kWh gelistet. Als Extras bringt dieses Gerät eine No Frost und Abtau Funktion mit, Sowie Urlaubsfunktion, Kindersicherung und Türalarm. Betrieben wird das Gerät mit zwei Reglerkreisen und erfüllt somit alle Grundvoraussetzungen eines Side by Side Kühlschranks. Auch seine Bewertung kann sich sehen lassen bei 191 Bewertungen auf Google erhält er glatte 5 Sterne.

Zum Vergleich der teurere Samsung RS777, dieser liegt preislich in der oberen Mittelstufe mir´t einem stolzen Preis von 1499 Euro. Sein Stromverbrauch liegt bei 353 kWh und ist in der Kategorie A++ eingeordnet, ebenfalls bietet er eine No Frost Technik. Er benötigt einen Wasseranschluss und verfügt sowohl über ein Eiswürfel Bereiter als auch ein Wasserspender. Auch er bietet zwei Regelsysteme und ein Nutzungsinhalt von 543 Litern. Trotz dessen das er 800 Euro teurer ist hat der Samsung gegenüber seinem billigen Konkurrenten nur minimale Verbesserungen zu bieten. Hier liegt es ganz bei Ihnen welchen sie bevorzugen.

Bewertung der amerikanischen XXL Kühlgefrierkombination

Der Samsung RS777 liegt im Google Ranking auf Platz 1 mit einer Bewertung von 4,7 Sternen bei 396 Stimmen.

zurück zur Kühl Gefrierkombination Test Zusammenfassung