Start » Blomberg Kühl Gefrierkombination » Blomberg KND 9861 Test Zusammenfassung + Vergleich

Blomberg KND 9861 Test Zusammenfassung + Vergleich

Blomberg KND 9861 Test

Bloomberg KND 9861 TestDer Hersteller Blomberg bietet mit seiner Kühl-Gefrierkombination ein besonders hochwertiges Produkt an, welches sehr energiesparend arbeitet. Der Kühlschrank ist in einer hübschen Edelstahl-Optik gehalten und stellt einen gesamten Nutz-Inhalt von 322 Litern im Kühlbereich und 114 Litern im Gefrierbereich bereit. Die Kühlgefrierkombination arbeitet mit der bewährten Duo-Cycle-No-Frost-Technologie. Die Bedienung erfolgt über ein großes LCD-Touchscreen und durch die Fingerprint-Free Technologie bleibt der Kühlschrank für lange Zeit sauber und ansehnlich. Des Weiteren verfügt der Kühlschrank über eine antibakterielle Türdichtung, eine LED-Innenraumbeleuchtung und funktioniert mit Ionisierungstechnologie. Die maximale Lautstärke von 42dB sorgt für eine angenehm leise Betriebslautstärke.

Zur Empfehlung 2017: Siemens KG39EAI40 *KLICK*

Der Test in der Praxis:

Auf Wunsch wird der KND 9861 direkt von der Spedition geliefert und auch aufgestellt. Nach etwa drei Stunden kann der Blomberg an das Stromnetz angeschlossen werden, er beginnt dann auch umgehend mit der Kühlung. Nach etwa zwei Stunden haben der Kühlschrank, als auch das Gefrierfach ihre optimale Betriebstemperatur erreicht. Da im Innenraum ausreichend Platz für Lebensmittel vorhanden ist und der Kühlschrank sehr übersichtlich gestaltet ist, fällt die Befüllung des Kühlschranks sehr leicht. Nach dem Anbringen eines Funkthermometers wird in dem Test ein Stromausfall simuliert und die Nach-Kühlzeit wurde bewertet. Im Test ging hervor, dass das Gefrierfach, wie auch der Kühlschrank ihre Temperatur für etwa drei Stunden aufrecht erhalten konnten, bevor ein Abtauen einsetzte. Der getestete Kühlschrank konnte rundum überzeugen. Für einige mag die Betriebslautstärke von 42dB etwas zu laut sein, gerade wenn der Kühlschrank in einer Küche mit angrenzendem Wohnraum aufgestellt werden soll. Was dann wirklich schade ist, denn mit seinem edlen Design fügt sich der Kühlschrank perfekt in einen schicken Haushalt ein. Wenn der Kühlschrank aufgrund der Lautstärke versteckt werden muss, ist das eine wahre Verschwendung.Bloomberg KND 9861 NoFrost Technologie

Pluspunkte:

• A+++
• Hygiene-Funktionen
• LCD-Touchdisplay
• XXL-Modell mit Gefrierschrank (114 Liter Nutzinhalt) und Kühlschrank (332 Liter)
• Duo-Cycle-No-Frost
• fingerabdruckfreie Edelstahloptik
• Super-Freeze
• relativ leise
• 76x70x195,5 cm

Minuspunkte

• In einer Wohnküche eventuell zu laut

Fazit:

Die XXL-Kühlgefrierkombination bietet einen ausgesprochen großen Nutz-Inhalt und arbeitet außerordentlich energiesparend. Seine Energieeffizienzklasse A+++ bei einem Gesamtvolumen von 400 Liter setzt Maßstäbe. Der Hersteller Blomberg hat es mit seinem KND 9861 geschafft einen Kühlschrank zu produzieren, der leistungsstarke Technik bei einem angemessenen Preis bietet. Im Praxistest konnte der Kühlschrank durch und durch überzeugen.
Weitere Angebote zu Kühl-Gefrierkombinationen verschiedener Hersteller, wie Samsung, Bosch und Siemens sind online erhältlich. Beim Online Kauf lassen sich die einzelnen Kriterien wie Energieverbrauch, freistehend oder nicht und die Bewertungen und Meinungen der Kunden vergleichen. Auch der Preisvergleich gestaltet sich hier ganz einfach, zu beachten ist jedoch, ob die Lieferung versandkostenfrei und inkl. Aufstellung erfolgt.

Zur Empfehlung 2017: Siemens KG39EAI40 *KLICK*

Hier geht es zurück zum Kühl Gefrierkombination Test