Start » Gorenje Kühl Gefrierkombination » Gorenje RK 61820 W Test Zusammenfassung + Vergleich

Gorenje RK 61820 W Test Zusammenfassung + Vergleich

Der Gorenje RK61820W im Test

Gorenje RK61620 TestDie Kühlgefrierkombination des Herstellers Gorenje ist freistehend und wurde in die Energieeffizienzklasse A++ eingestuft, was für den geforderten Preis gerade noch in Ordnung ist. Der Energieverbrauch des Kühlschranks, der in der Farbe Weiß erhältlich ist, liegt bei 219 kWh im Jahr. Auch wenn der Kühlschrank mit 40 dB Lautstärke zu den leiseren Geräten gehört, so gibt es doch noch welche, die weniger Geräuschintensiv sind.
Komfortfunktionen, Ausstattung und Bedienung
Der Komfort und die Bedienmöglichkeiten die der RK61820W bietet sind nicht gerade als übermäßig zu bezeichnen. Beispielsweise hat das Gerät kein Display auf dem man die Kühlwerte ablesen könnte, auch die Türe schließt leider nicht automatisch. Ein Mindestmaß an Komfort bietet dagegen das Abtausystem, welches automatisch funktioniert. Von einem Kühlschrank dieser Preiskategorie ist aber auch nicht viel mehr zu erwarten.

Zur Empfehlung 2017: Siemens KG39EAI40 *KLICK*

Ablagefächer und Volumen

Der Nutzinhalt der Gorenje Kühlgefrierkombination ist bei 322 Litern, die sich in 92 Liter für das Gefrierfach und 230 Liter Nutzinhalt für den Kühlbereich aufteilen. Die Qualität der Gefrierfach Schubladen, sowie einige andere Teile des Kühlschranks sind nicht gerade hochwertig, was jedoch der günstige Preis wieder ausgleicht.

Preisleistungsverhältnis

Bei dem Kühlschrank kann man das Preisleistungsverhältnis als gelungen bezeichnen. Die Kühl-Gefrierkombination weißt einige Mankos, wie die minderwertige Verarbeitung der Gemüsefächer, Gorenje RK61620 Energieeffizienzauf. Die Schubladen sind aus dünnem Plastik gefertigt, was eine vorsichtige Handhabung fordert, da die Schubladen sonst ziemlich schnell kaputt gehen könnten. Auch wenn der Kühlschrank noch einige andere Macken hat, ist der Preis von etwa 430,00 Euro gerechtfertigt, für das was man bekommt. Diejenigen die eine hochwertigere Verarbeitung und einen Kühlschrank mit einem geringeren Stromverbrauch wünschen, sollten lieber etwas mehr Geld ausgeben.

Fazit unseres Test:

Wer auf der Suche nach einer günstigen Kühlgefrierkombination ist und keinen gesteigerten Wert auf hochwertige Verarbeitung legt, kann mit dem RK61820W von Gorenje durchaus glücklich werden. Die 40 dB Betriebslautstärke sind angenehm leise, was für ein Produkt dieser Preiskategorie durchaus besonders ist. Auf übermäßigem Komfort wie eine elektrisch schließende Tür, muss man bei dem Kühlschrank leider verzichten.
Weiter Informationen, Meinungen und Bewertungen zu Gefrieren und Kühlschränken sind unter anderem auf Amazon erhältlich. Die Produkte lassen sich dort sehr gut miteinander vergleichen und die Versandkosten sind meist im Preis enthalten.

Zur Empfehlung 2017: Siemens KG39EAI40 *KLICK*

zurück zum Kühl Gefrierkombination Test