Start » Bosch Kühl Gefrierkombination » Bosch Kil18A75 Test Zusammenfassung + Vergleich

Bosch Kil18A75 Test Zusammenfassung + Vergleich

Leistung und Verbrauchswerte des Bosch Kil18A75

Bosch KIL18A75 TestDie Kühl-Gefrier-Kombination von Bosch ist kompakt und die Betriebskosten sind vergleichsweise günstig, da das Gerät in die Energieeffizienzklasse A+++ eingestuft wurde. Über das Jahr hinweg verbraucht der Kühlschrank nur 101 kWh. Auch seine Betriebslautstärke von 35 dB ist ziemlich leise. Das Gefriervermögen beträgt hier zwei Kg in 24 Stunden. Angesichts seiner Größe ist der Wert durchaus akzeptabel.

Zur Empfehlung 2017: Siemens KG39EAI40 *KLICK*

Komfortfunktionen und Bedienung

Der Kühlschrank lässt sich leicht in fast jeder Küche integrieren, dies auch aufgrund des wechselbaren Türanschlages. Die Abtauautomatik sorgt für eine leichte Reinigung und die Temperatur lässt sich komfortabel über den LED Display regeln. Der Kühlschrank besitzt des Weiteren eine ComfortLight Beleuchtung. Die Anleitung die mit dem Kühlschrank mitgeliefert wird, sollte für jeden leicht zu verstehen sein.

Ablagefächer und Nutzinhalt

Das Kühlfach bietet einen Nutzinhalt von 117 Litern. Der Kühlschrank ist damit zwar nicht ganz klein, doch eine Großfamilie wird sich eher schwer tun, die Lebensmittel für die gesamte Familie darin unterzubringen. Im Inneren befinden sich drei Abstellflächen die aus Glas gefertigt sind und sich somit gut reinigen lassen. Zwei der Ablageflächen sind in ihrer Höhe verstellbar und eines ist teilbar. Einen Nutzinhalt von 17 Litern kann das Gefrierteil aufweisen.

Preisleistungsverhältnis

Bei dem Kühlschrank kann das Preisleistungsverhältnis als durchaus angemessen bezeichnet werden, nicht zuletzt aufgrund der geringen Betriebskosten, die aus der Energieeffizienzklasse A+++ resultieren.

Fazit unseres Test

Speziell mit seinem niedrigen Stromverbrauch punktet die Kühlgefrierkombination und sie ist damit durchaus empfehlenswert. In Online Shops konnten nur einige negative Bewertungen gefunden werden, die sich darin äußern, dass die Lampen an den Fassungen nach einiger Zeit schmelzen. Diese Kritik trat jedoch nur sehr vereinzelt auf. Die positiven Bewertungen der Kunden überwiegten im Allgemeinen, der Test konnte dies auch bestätigen. Der Kühlschrank ist alles in allem genauso, wie qualitativ hochwertige Kühlschränke sein sollten und das bei einem angemessenen Preisleistungsverhältnis.

Zur Empfehlung 2017: Siemens KG39EAI40 *KLICK*

Hier geht es zurück zum Kühl Gefrierkombination Test