Start » Ratgeber » 75 cm Breit – Hier die Testsieger!
 

75 cm Breit – Hier die Testsieger!

Extern wurden 2 Kühl Gefrierkombinationen getestet – Am Ende der Seite finden Sie den Testsieger!

2. Platz: Liebherr CBNes 4656 Premium NoFrost BioFresh

Liebherr Cbnes 4656 75 cmBei dem CBNes 4656 Premium Bio Fresh NoFrost handelt es sich um eine freistehende Kühl-Gefrierkombination des Herstellers Liebherr. Das Gerät ist aus der Premiumlinie des Herstellers. Der Kühlschrank bietet mit einem gesamten Nutzinhalt von 446 Litern ausreichend Stauraum für die Bedürfnisse einer großen Familie. Der Nutzraum teilt sich dabei in 346 Liter für den Kühlraum und 100 Liter für den Gefrierbereich auf. Die Abmessungen des Geräts sind Breite 75, Höhe 186 und Tiefe 63 cm.
Praktischerweise lässt sich der Türanschlag bequem auf der rechten oder der linken Seite anbringen und die Kühlgefrierkombination fügt sich so bestens in die Gegebenheiten der Küche ein. Das Gerät ist in einem schicken Silber lackiert, was den Kühlschrank zu einem echten Blickfang macht.

Die Energieeffizienzklasse ist akzeptabel

Die Kühl-Gefrier-Kombination wurde in die Energieeffizienzklasse A+ eingestuft, was ein ordentlicher Wert ist. Der jährliche Verbrauch ist bei dem Modell mit 373 kWh angegeben. Da das Gerät aufgrund seiner Klimaklasse SN-T optimale Arbeitsbedingungen in Zimmertemperaturen von 10 bis 43 Grad Celsius aufweist, kann es so gut wie überall aufgestellt werden. Mit 42 dB Betriebslautstärke, ist die Kühlgefrierkombination nicht gerade leise, was beim Kauf unbedingt beachtet werden sollte.
Das Gefrierfach wurde in die Gefrierklasse 4 Sterne eingestuft. Der Gefrierteil hält im Inneren eine konstante Temperatur von -18 Grad. Diese kann jedoch beim Einfrieren von neuen Lebensmitteln nochmals abgesenkt werden. Dieses Schockgefrieren sorgt dafür, dass in den Lebensmitteln die Vitamine erhalten bleiben und die Entstehung von Bakterien gehemmt wird. Auch wenn die Kühl-Gefrierkombination voll beladen ist und es zu einem Stromausfall kommt, kann das Gerät seinen Inhalt für 34 Stunden weiter gekühlt halten. Das Kühl- wie auch das Gefrierteil tauen beide vollautomatisch ab, was wiederum Strom spart.
Weitere Ausstattung:
– Superkühlen
– SuperFrost
– Türalarm
– höhenverstellbare Füße
– Warnsignal bei Fehler
– Temperaturanzeige

 

Unser TESTSIEGER: Liebherr CBNPes 5156 Premium NoFrost BioFresh

Der CBNPes 5156 ist eine Kühl-Gefrierkombination des Herstellers Liebherr und stammt aus der Premiumlinie des Herstellers. Mit seinen 421 Liter Fassungsvermögen ist die Kühlgefrierkombination bestens für größere Haushalte geeignet. Der Nutzinhalt teilt sich hier auf 115 Liter für den Gefrierbereich und 306 für den Kühlbereich auf, wobei sich der Gefrierbereich unter dem Kühlbereich befindet. Die Abmessungen des Geräts sind 75 cm Breite, 202 cm Höhe und 63 cm Tiefe.
Je nach Bedarf kann der Türanschlag bei dem Modell auf der rechten oder der linken Seite angebracht werden. Aufgrund seiner schicken silbernen Lackierung fügt sich der Kühlschrank in jede Küche ein.
Die Kühlgefrierkombination wurde in die Energieeffizienzklasse A++ eingestuft, was als sehr energieeffizient gilt. Er hat einen Stromverbrauch von 305 kWh im Jahr, was die Finanzen wie auch die Umwelt schont. Da er in allen Zimmertemperaurbereichen von 10 bis 43 Grad Celsius optimal funktioniert, ist er in die Klimaklasse SN-T eingestuft worden. Seine Betriebslautstärke befindet sich bei 42 dB, was ein bisschen lauter als andere Modelle ist.
Die Gefrierklasse 4 Sterne, in die das Gefrierteil eingestuft wurde, sorgt dafür, dass Lebensmittel, auch über einen längeren Zeitraum, eingefroren werden können. Wie auch in der Gefrierklasse 3 Sterne herrscht im Inneren des Gefrierteils eine konstante Temperatur von -18 Grad Celsius. Sollen neue Lebensmittel eingefroren werden, sollte dies zur Erhaltung der Vitamine und zur Hemmung von Bakterien, möglichst schnell geschehen. Hierzu lässt sich die Temperatur des Gefrierfachs nochmals absenken. Im Falle eines Stromausfalls bleiben die Lebensmittel in der Kühl-Gefrierkombination für weitere 34 Stunden gekühlt. Die automatische Abtauautomatik sorgt dafür, dass manuelles Abtauen unnötig wird. Die NoFrost Technologie bewirkt, dass der im Gerät befindlichen Luft die Feuchtigkeit entzogen wird. So entsteht Raureif erst gar nicht.
Weitere Ausstattungen:
– Superkühlen
– Türalarm
– höhenverstellbare Füße
– Temperaturregelung
– SuperFrost
– Warnsignal bei Fehler

– 75 cm Breit

zurück zum Kühl Gefrierkombination Test